Osterhase

Der Osterhase ist ein sehr schüchternes und feinfühliges Tier daher sollten die Kinder ganz vorsichtig und lieb mit ihm umgehen.

Bei seiner Ankunft wird sich der Osterhase erst einmal verstecken (irgendwo im Treppenhaus, Aufzug oder Garten) und die Kinder müssen ihn suchen. Wenn Sie den Osterhasen gefunden haben sollen die Kinder ihn herein bringen und ihm zeigen wo er sich hinsetzen darf.

Der Osterhase übergibt jetzt die CD oder den USB Stick zum abspielen. Es kommt eine wunderschöne Frühlingsgeschichte, der Osterhase wird gemeinsam mit den Kindern zuhören und die Geschichte mit Gesten unterstützen sodass alle Kinder viel Spaß haben werden.

Danach wird der Osterhase mit den Kindern ein kurzes Tanzspiel machen, Musik haben wir dazu vorbereitet.

Zum Schluss geht es ans Osternest suchen, alle Kinder und der Osterhase machen mit. Nach dieser großen Freude muss der Osterhase wieder weiter ziehen denn er hat noch viele viele Eier zu suchen an diesem Tag aber er freut sich schon auch im nächsten Jahr wieder vorbei zu hoppeln.

Top