Der geklaute Weihnachtsmann

von Hans-Dieter Stäcker

Juhuuuuuu….es ist wieder, endlich wieder Weihnachten!

Die Kasperomi putzt und wienertGeklaute Weihnachtsmann3 das Kasperhaus, nach rechts und links und wieder zurück. Sie wienert und putzt das Haus, von oben nach unten und wieder zurück.

Der Kasper…der liegt herum und faulenzt, bis… Eine Postkarte vom Weihnachtsmann! Der Weihnachtsmann muss noch soooo viele Geschenke basteln und zusammenpacken. Er schafft es nicht.

Deshalb bittet er den Kasper um Hilfe und der saust sofort los, zum Weihnachtsmann. Jedoch beim Weihnachtsmann fehlt der Weihnachtsmann. Der Weihnachtsmann ist nicht mehr da.

Der Weihnachtsmann wurde geklaut, damit Weihnachten ausfallen muss. Wer klaute den Weihnachtsmann? Kasper, sein Hund Flocki und die Zuschauerkinder machen sich auf die Strümpfe. Denn Weihnachten kann doch nicht einfach ausfallen!!!!

  • Aufbau: 90 Minuten
  • Spieldauer: 60 Minuten
  • Abbau: 40 Minuten
  • Spielfläche: rund 3 x 3 Meter
  • Spielhöhe: 3 Meter
  • Zuschaueralter: 2 Jahre bis 99 Jahre

Herr Paul gibt Ihnen gerne einen kurzen Überblick zu dem Stück:

 

Top